Sicherheit geht vor

Zeit für Fakten:

Auch bei kurzer Haltedauer lauern für Fahrer und Fahrzeug jederzeit Kosten und Risiken. Warum Sie unbedingt auf minderwertige Filter verzichten sollten – selbst, wenn Sie sich schon bald wieder von Ihrem Auto trennen möchten:

  • billige Luftfilter können zur Schädigung des Luftmassenmessers führen, was schnell zu falschem
    Einspritzverhalten, erheblichen Leistungseinbußen und erhöhten Abgaswerten führen kann
  • minderwertige Materialien können durch Versprödung und schlechte Passgenauigkeit zu Undichtheiten führen. Mögliche Folge: Fehlerhafte Meldungen an die Bordelektronik, die oft beträchtliche Schäden und Kosten verursachen
  • der Verzicht auf flammhemmende Imprägnierungen ist gefährlich: Schon eine Zigarettenglut
    auf dem Filtermedium könnte einen Brand auslösen

MANN-FILTER
— niemals zu kurz gedacht

Egal, wie lange Sie Ihr Auto nutzen: Luftfilter von MANN-FILTER schützen Ihren Motor, Ihren
Wagen und Sie selbst. Sie liefern die Basis für das perfekte Kraftstoff-Luft-Gemisch und ein gesundes, leistungsfähiges Triebwerk. Durch ihre flammhemmende Imprägnierung vermindern

Luftfilter von MANN-FILTER die Brandgefahr im Motorraum. Dagegen können geringe Einsparungen durch den Einsatz von Billigprodukten zu massiven Schäden führen und enorme Kosten nach sich ziehen.

Sparen Sie nie bei der Sicherheit

Stellen Sie sich vor, Sie müssten regelmäßig Ih- ren Airbag wechseln. Würden Sie dann auch auf ein billiges Modell minderer Qualität zu- rückgreifen und hoffen, dass nichts pas- siert? Sicher nicht.

Klipp und klar: Selbst wenn Sie Ihr Auto nicht mehr lange behalten, sollten Sie nicht mit Ihrer Sicherheit spielen und keine unnötigen Risiken eingehen!

Nächster Mythos